Einsatznummer  2017-28
Datum  Donnerstag, 1. Juni 2017
Uhrzeit  09:13 Uhr
 
Einsatzstichwort  Brand B2
Einsatzort  Heidenheimer Straße
 
Ausgerückte Fahrzeuge  KdoW, LF 16/20, DLK 18/12
Ausgerückte Einsatzkräfte  13
Kräfte in Bereitschaft  9
 
Weitere Einsatzkräfte  Polizei
   Rettungsdienst
 
Einsatzende  09:56 Uhr
 
 
Einsatzbericht
Eine Bewohnerin eines Wohn- und Geschäftshauses in der Heidenheimer Straße machte sich Essen, schlief dann aber ein ohne den Herd auszumachen. Der ausgelöste Rauchmelder machte Nachbarn auf den Vorfall aufmerksam, die mit einem Notruf um 09:13 Uhr die Freiwillige Feuerwehr Süßen alarmieren ließen. Beim Eintreffen der Feuerwehr räumten Mitarbeiter der Arztpraxen, Patienten und Bewohner vorbildlich das Gebäude. Bevor die Einsatzkräfte damit beginnen mussten, sich Zugang zu der Wohnung verschaffen, öffnete die Bewohnerin doch noch die Wohnungstür. Der Topf mit dem angebrannten Essen wurde ins Freie verbracht und die Wohnung wurde belüftet.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.