Einsatzstichwort  Kleineinsatz
Einsatzort  Scharnhorststraße
 
Ausgerückte Fahrzeuge  KdoW, LF 8, MTW
Ausgerückte Einsatzkräfte  11
Kräfte in Bereitschaft  2
 
Einsatzende  00:28 Uhr
 
 
Einsatzbericht
Ein undichter Wasserhahn im Keller eines Wohnhauses in der Scharnhorststraße führte im Öllager zum Aufschwimmen der Öltanks. Um eine Umweltgefahr abzuwehren, wurde um 23:10 Uhr die Freiwillige Feuerwehr Süßen alarmiert. Die Einsatzkräfte pumpten das Wasser ab; da es zu keiner Leckage an den Tanks kam, waren keine weiteren Maßnahmen notwendig.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.