Einsatznummer  2021-07
Datum  Sonntag, 21. Februar 2021
Uhrzeit  10:23 Uhr
 
Einsatzstichwort  Erkundung H0
Einsatzort  Jahnstraße
 
Ausgerückte Fahrzeuge  KdoW, DLK 23/12
Ausgerückte Einsatzkräfte  5
Kräfte in Bereitschaft  1
 
Einsatzende  10:57 Uhr
 
 
Einsatzbericht
Am Sonntagvormittag wurde die Freiwillige Feuerwehr Süßen um 10:23 Uhr zu einer Erkundung in die Jahnstraße gerufen. Anwohner meldeten dort, dass ein Waschbär, nachdem er zuvor von Vögeln angegriffen wurde, regungslos in einem Baum liegen würde. Da eine Verletzung des Tieres vom Boden aus nicht auszuschließen war, wurde die Drehleiter nachgefordert um sich den Waschbär aus der Nähe anschauen zu können. Die Einsatzkräfte im Korb der Drehleiter konnten dabei keine Verletzung feststellen; vermutlich genoss das Tier nur den Sonnenschein.
 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.