Mittwoch, 29. Juni 2011 - Menschenrettung über DLK
Um 11:26 Uhr wurde die Feuerwehr telefonisch von der Leitstelle in die Barbarossastraße gerufen. Dort hätte ein Bewohner über die DLK gerettet werden sollen. Bei Eintreffen der Drehleiter war jedoch kein Einsatz der Feuerwehr erforderlich. Der Patient konnte doch selbständig das Gebäude verlassen.
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.