Auf der B 10 kippte auf Höhe der Auffahrt Süßen-Ost in Fahrtrichtung Stuttgart ein Müllwagen um und blieb auf der linken Spur liegen. Dabei wurde der Fahrer schwer und sein Beifahrer leicht verletzt. Da aufgrund der ersten Notrufe davon ausgegangen wurde, dass eine der betroffenen Personen noch im Fahrerhaus eingeschlossen war, wurden um 10:13 Uhr die Feuerwehren aus Süßen und Salach zur Hilfeleistung alarmiert. Vor Ort war beim Eintreffen der Einsatzkräfte keine Person mehr im Fahrzeug; die Feuerwehr übernahm bis zum Eintreffen des Rettungsdiensts die Erstversorgung der Verletzten, stellte den Brandschutz sicher, nahm auslaufende Betriebsstoffe auf und sicherte die Einsatzstelle gegen den Verkehr ab. Der LKW musste von einem Autokran wieder aufgerichtet werden. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf ca. 80.000 Euro.
 
Einsatznummer  2019-15
Datum  Montag, 11. März 2019
Uhrzeit  10:13 Uhr
 
Einsatzstichwort  Hilfeleistung H3
Einsatzort  B 10, Höhe Auffahrt Süßen-Ost, Fahrtrichtung Stuttgart
 
Ausgerückte Fahrzeuge  KdoW, LF 16/20, TLF 16/25, LF 8, GW-L, MTW
Ausgerückte Einsatzkräfte  21
Kräfte in Bereitschaft  1
 
Weitere Einsatzkräfte  Feuerwehr Salach: KdoW, HLF 20
   Rettungsdienst: 2 Rettungswagen, Notarzt
   Polizei
 
Einsatzende  12:50 Uhr
 
 

ozio_gallery_nano
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.