Einsatznummer  2019-69
Datum  Dienstag, 19. November 2019
Uhrzeit  13:03 Uhr
 
Einsatzstichwort  Brand B2
Einsatzort  Querstraße
 
Ausgerückte Fahrzeuge  KdoW, LF 16/20, DLK 18/12, TLF 16/25
Ausgerückte Einsatzkräfte  17
Kräfte in Bereitschaft  1
 
Weitere Einsatzkräfte  Rettungsdienst: Rettungswagen
   Polizei
 
Einsatzende  14:18 Uhr
 
 
Einsatzbericht
Ein Bewohner der Flüchtlingsunterkunft in der Querstraße hatte auf dem Weg zur Arbeit beim Verlassen der Wohnung einen Topf mit Essen auf dem eingeschalteten Herd vergessen. Auf die daraus resultierende Rauchentwicklung und die ausgelösten Rauchmelder wurden Schüler des nebenan befindlichen Schulzentrums aufmerksam, die daraufhin um 13:02 Uhr die Freiwillige Feuerwehr Süßen alarmierten. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr mussten das Türschloss der Wohnungstür aufbrechen, um sich Zugang zur Wohnung zu verschaffen. Glücklicherweise waren in den Räumen weder Personen noch gab es Brandschäden. Rettungsdienst und Polizei waren ebenfalls an der Einsatzstelle.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.