Einsatznummer 2012-51 & 2012-52
Datum Samstag, 3. November 2012
Uhrzeit 05:30 Uhr
 
Einsatzstichwort Brand B4
Einsatzort Albhof, Lauterstein
 
Ausgerückte Fahrzeuge KdoW, DLK 18/12
Ausgerückte Einsatzkräfte 6
Kräfte in Bereitschaft 6
 
Weitere Einsatzkräfte Feuerwehr Lauterstein, Abt. Nenningen: TLF 16/25, MTW
  Feuerwehr Lauterstein, Abt. Weißenstein: LF 8/6
  Feuerwehr Böhmenkirch: ELW 1, LF 16/12, LF 16, LF 8
  Feuerwehr Donzdorf: KdoW, LF 20/16, TLF 16/25, SW 2000
  Feuerwehr Eislingen: SW 2000, MTW
  Feuerwehr Salach: ELW 1
  Kreisbrandmeister
  Rettungsdienst: 2 Rettungswagen, LNA, EvD, FvD
  DRK OV Eislingen: ELW
  SEG Geislingen
 
Einsatzende 07:14 Uhr
 
 
Einsatzbericht
Gegen 05:30 Uhr wurde der Leitstelle in Göppingen ein Großbrand auf dem Albhof gemeldet. Daraufhin wurde Alarm für die Feuerwehren aus Lauterstein, Böhmenkirch und Süßen sowie den Kreisbrandmeister ausgelöst. Da auf der Anfahrt ein Feuerschein zu sehen war, wurden weiter die Feuerwehren Donzdorf und Eislingen mit dem Schlauchwagen sowie die Führungsgruppen aus Salach und Eislingen alarmiert. An der Einsatzstelle angekommen stellte sich heraus, dass ein vor einem Gebäude stehender Radlader in Brand stand. Da die Lage damit glücklicherweise doch nicht so ernst wie angenommen war, konnten Drehleiter und Führungsgruppe nach gut etwa einer Stunde schon wieder den Rückweg antreten.
 

ozio_gallery_nano

ozio_gallery_nano
Fotos: Staufenpress
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.