Am vergangenen Samstag fand in der Neuen Marienkirche in Süßen die kirchliche Trauung unserer Feuerwehrkameraden Tamara und Florian Scheel statt. Traditionell stand die Einsatzabteilung dabei beim Auszug des Brautpaars und der Hochzeitsgesellschaft aus der Kirche Spalier und bereitete auf Wunsch des Hochzeitspaares einen Sektempfang im katholischen Gemeindehaus vor.
 
Wir wünschen dem Brautpaar alles Gute für die gemeinsame Zukunft.
Bei der zweiten Süßener Kulturnacht arbeitete hinter dem Rathaus ein Schmied mit offenem Feuer und im Bereich des Marktplatzes wurden offene Feuerstellen zur atmosphärischen Gestaltung der Umgebung verwendet. Aus diesem Grund musste die Freiwillige Feuerwehr Süßen eine Sicherheitswache stellen. Diese wurde zusätzlich damit beauftragt, die Feuerstellen zu entzünden und durch regelmäßiges Nachlegen von Holz das Feuer am Brennen zu halten.

Mitglieder der Jugendfeuerwehr äußerten den Wunsch, neben Fußball und Indiaca auch Streetball in einem Turnier der Jugendfeuerwehren zu spielen. Deshalb wurde ein Streetball-Turnier im vergangenen Jahr in Süßen zum ersten Mal ausgerichtet. In Eislingen folgte nun die Neuauflage – erneut mit erfreulichem Ausgang für die beiden Mannschaften aus Süßen.

Weiterlesen: Jugendfeuerwehr verteidigt Streetball-Titel

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.