Über ein mit 76 Einsätzen erneut sehr arbeitsreiches Jahr und viele weitere Aktivitäten berichtete Kommandant Bernd Bühler bei der Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Süßen in der Kulturhalle. Neben den Berichten der Abteilungen standen auch wieder zahlreiche Ehrungen und Beförderungen an.

Vermutlich ein Defekt an einer Abluftanlage führte am Donnerstag zu einem Brand auf dem Dach der Fa. Weidmann in der Fabrikstraße. Um 10:40 Uhr wurde daraufhin die Freiwillige Feuerwehr Süßen alarmiert. Da schon auf der Anfahrt eine starke Rauchentwicklung zu sehen war, wurde umgehend ein Löschgruppenfahrzeug aus Donzdorf nachgefordert.

Mehrere Anrufer meldeten der Leitstelle in Göppingen am Sonntagabend den Brand eines Stalls in Winzingen. Aufgrund dieser Meldung wurde die Freiwillige Feuerwehr Süßen mit der Drehleiter sowie einem Löschgruppenfahrzeug alarmiert. Beim Eintreffen Einsatzkräfte stand der Stall bereits in Vollbrand und Teile des Daches stürzten noch während des Aufbaus der Drehleiter ein. 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.